Kombinationsprothetik


Teil- und Vollprothesen sind herausnehmbarer Zahnersatz. Teilprothesen kommen immer dann zum Einsatz, wenn kleinere, größere oder mehrere Zahnlücken geschlossen werden sollen. Sie sind immer eine Kombination aus festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz. Bei vollständigem Zahnverlust oder maximal 1 bis 2 verbliebenen Zähnen kommt die Vollprothese zum Einsatz.